10.11.2017

Vernetzt, verkabelt, gläsern - Die coole Beschreibung des Hier und Jetzt

Vernetzt, verkabelt, gläsern - Die coole Beschreibung des "Hier" und "Jetzt"

Es sind die Zeiten von Twitter, Facebook und Snapchat. Und wenn wir ehrlich sind, haben wir die Auswirkungen und den Umfang des Innovationsschubs der Sozialen Medien noch gar nicht richtig erfasst, geschweige denn begriffen. Wir erfahren in allen Lebensbereichen und Branchen immense Veränderungen. Die über Generationen hinweg verwendete Metapher, dass jede Medaille zwei Seiten hat, trifft absolut auch auf die neuen Techniken zu. -
Dabei ist es noch gar nicht so lange her, seit diese großen Veränderungen im Gange sind. Man mag es kaum glauben, es sind gerade einmal zehn Jahre her, als Steve Jobs sein Apple-iPhone 2007 medienwirksam präsentierte. Ein technisches Wunderwerk, dem Alarmfunktionen genauso vertraut waren, wie enzyklopädisches Wissen, Flugpläne, persönliche Kontakte, Börsendaten und Videoquellen. Das klingt erst einmal sensationell und bahnbrechend. Wenn sich aber daraus ergibt, dass unter anderem auch Bargeld bald abgeschafft wird, und alle Belange des Lebens nur noch per Knopfdruck und Mausklick erledigt werden können, ist das Persönlichkeitsrecht zum Abschuss freigegeben. Der Mensch wird gläsern und bis in seine tiefsten persönlichen Windungen durchschaubar. Ob wir das wollen oder nicht, die Frage stellt sich nun nicht mehr. Diese Seite der Medaille ist bereits kreiert und längst geprägt.

Sie scheint genauso "in Stein gemeißelt" zu sein, wie die vertrauenerweckenden Adjektive einer Kapitalanlage in Gold- und Silbermünzen: alternativlos, zukunftssicher, seriös! Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin



© 2018 valvero Sachwerte GmbH