02.04.2018

Platin - Wissenswertes zu einem faszinierend und silbrig glänzenden Edelmetall

Platin - Wissenswertes zu einem faszinierend und silbrig glänzenden Edelmetall 

Wenn von Anlage-Edelmetallen die Rede ist, fällt den meisten Menschen zu allererst Gold und Silber ein. Auf Platin kommen nur die wenigsten. Meistens sind es Insider und Schmuckliebhaber, die sich schon länger und ausgiebig mit diesem kostbaren und relativ weichen Schwermetall beschäftigt haben. 

Platin trägt das Elementsymbol Pt mit der Ordnungszahl 78. Sein Name entstammt dem spanischen Begriff "Platina" und heißt soviel wie "kleines Silber". Dieses über viele Jahrhunderte wenig wertgeschätzte "Übergangsmetall" kam erst viel später zu der Ehre, Mitglied der Edelmetall-Familie sein zu dürfen. Als edles und hochbeständiges Material ist Platin heute aus der Schmuckherstellung nicht mehr wegzudenken. Seine Textur und Farbe machen Platin zu einem superlativen Partner von Diamanten. Zudem findet Platin weitreichende Anwendung in der Sensorik, der Elektrotechnik, bei der Temperaturmessung so wie in der Medizin. Das nach Gold wertvollste Edelmetall ist von allen Edelmetallen das beständigste. Eine Platinlegierung wird in tausend Teilen angegeben. Der Stempel 950 bedeutet, dass von tausend Teilen 950 Teile Platin, und 50 Teile andere Metalle verarbeitet sind.

Der Schmelzpunkt von Platin liegt bei 1.768°C. Platin ist schwerer als Gold und Silber und kann durch keine natürliche Flamme geschmolzen werden. Aufgrund des geringeren Vorkommens (größte Förderländer sind Russland, Südafrika, USA und Kanada) ist Platin auch deutlich wertvoller als Gold. 

Im Investitions- und Anlagebereich nehmen Platinmünzen und -barren verglichen mit Gold und Silber einen relativ kleinen Platz ein. Dennoch werden Platinbarren und Platinmünzen von vielen namhaften Herstellern angeboten. Wohl wissend, dass einige Anleger den Raritätsstatus von Platin als sehr reizvoll empfinden. -

Nutzen Sie die detaillierten Markt- und Fachkenntnisse der Berliner valvero Sachwerte GmbH in Bezug auf Platin-Anlagebarren und -münzen. Der zertifizierte Edelmetallhändler steht für eine hochqualifizierte und seriöse Beratung. valvero - Ein Anspruch, den jeder haben sollte, der Geld in Platin tauschen will. Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin



© 2018 valvero Sachwerte GmbH