06.07.2018

valvero GmbH - Rückzug vom Iran-Atomdeal - Ein Albtraum mehr

Rückzug vom Iran-Atomdeal - Ein Albtraum mehr 

Die Wahl zum US-Präsidenten ist alle fünf Jahre ein großes Amerika typisches Medienspektakel. Dass bei der letzten Wahl zwischen Hillary Clinton und Donald Trump der Rest der Welt total angespannt und mit Bangen auf Amerika schaute, lag einzig und allein an den krass unterschiedlichen Wahlaussagen der beiden Protagonisten. Der Ausgang der Wahl ist bekannt. Das berühmt und mittlerweile "berüchtigte" America first" des Immobilienmoguls und Populisten Donald Trump, begleitet die Weltpolitik seit November 2015 fast täglich. Dabei ist es dem Herrn aus dem Weißen Haus völlig egal, welche Abkommen seiner Amtsvorgänger er in den Geschichtsschredder stopft. Wie viel Zeit manche Verhandlungen in Anspruch nahmen, und wie viel diplomatisches Geschick vonnöten war, so etwas wie den Iran-Deal auf die Beine zu stellen, tut er einfach mit einer abfälligen Handbewegung á la Trump ab. Für Europa ist der Ausstieg aus dem Iran-Ankommen ein weiterer politischer Albtraum auf dem großen Feld ""Trumpscher Irrsinnigkeiten. Auch wenn die Länder Deutschland, Frankreich und Großbritannien ihre Wut und Fassungslosigkeit mit diplomatisch geschmücktem Wortlaut des Bedauerns umschreiben, wollen sich alle Beteiligten diesem Nuklear-Deal verpflichtet fühlen. Auch, weil das Abkommen ein noch nie errungener Meilenstein diplomatischer Kunst darstellt.

Für diesen Fall hat Trump auch gleich ein weiteres America first" im Ärmel. "Wer mit Teheran weiterhin wirtschaftliche Beziehungen aufrecht erhält", so seine präsidiale Drohgebärde, "wird die Reaktion Amerikas zu spüren bekommen." - Worte unter Verbündeten klingen normalerweise anders. - Bei so viel anstehenden Krisenherden steigen Edelmetalle im Wert oder bleiben stabil. Lassen Sie sich in einer vertrauten Atmosphäre der valvero Sachwerte GmbH weitere Vorteile einer Kapitalanlage in physischem Gold und Silber näherbringen. Speichern Sie Ihr Vermögen und schützen es gleichzeitig vor dem Zugriff des Staates.

Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin



© 2018 valvero Sachwerte GmbH