17.08.2018

Flüchtlingskrise - Eine Jahrhundertaufgabe im freien Fall

Flüchtlingskrise - Eine Jahrhundertaufgabe im freien Fall

Europas größte Herausforderung dieses noch relativ jungen Jahrhunderts scheint die Flüchtlingskrise zu werden. - Wenn sie es nicht schon längst ist -

Von Bürgerkriegen gezeichnet und von ihren Systemen verfolgt, fliehen Menschen meist aus Syrien, Irak, Afghanistan, Georgien, Eritrea, Tunesien, Marokko und Algerien, um in Europa Schutz zu finden. Obwohl sie auf den unterschiedlichsten Fluchtrouten ihr Leben riskieren, sogenannten "Schlepperbanden" horrende Summen bezahlen und dennoch nicht sicher sein können, dass wenn sie Europa lebend erreichen, ihre Asylanträge auch von Erfolg gekrönt sein werden, nehmen sie diesen unmenschlichen Höllenritt in Kauf.

In Europa schrillen seit 2015 die Alarmglocken. Ein nicht enden wollender Flüchtlingsstrom bringt Europas Außen- und Binnengrenzen ins Wanken. Dass nicht nur Menschen gekommen sind, die ausschließlich um Leib und Leben bangen, und laut Asylgesetz kein Bleiberecht in der EU haben, hat das europäische Asylsystem (GEAS) - die sogenannte Dublin-Verordnung - auf eine bittere Probe gestellt. Die Aufteilung der Asylanträge unter den EU-Mitgliedstaaten hakt. Oder anders gesagt, sie klappt einfach nicht. "Frontländer" wie Italien oder Griechenland stehen vor einem Kollaps. Während Polen, Ungarn, Slowenien und Co. mit nichts etwas zu tun haben wollen und ihre Grenzen dicht machen, streitet sich der Rest des "vereinten Europas" darüber, welche Herkunftsländer der Asylsuchenden sicher, und welche nicht sicher sind. Es geht nicht mehr und nicht weniger um die menschenwürdige Rückführung straffällig gewordener Flüchtlinge und derer, die aus wirtschaftlichen Gründen in Europa ein besseres Leben gesucht haben. - Europa, was machst du da bloß? -

Investoren und Anleger, die sich für Edelmetalle in Münz- oder Barrenform entschieden haben, beweisen weitaus mehr Durchblick. Bei Fragen steht Ihnen die valvero Sachwerte GmbH persönlich und online unter www.edelmetallshop.com beratend zur Seite.

Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin

 



© 2018 valvero Sachwerte GmbH