14.09.2018

Das tolerante Schweden erlebt den ersten Rechtsruck

Das tolerante Schweden erlebt den ersten Rechtsruck 


Die Erben des wohl berühmtesten Sozialdemokraten Schwedens, Olaf Palme (1927- 1986), reiben sich entsetzt die Augen. Bei den Parlamentswahlen 2018 zum Schwedischen Reichstag haben die Wähler ihnen eine nie dagewesene Niederlage zugefügt. Obwohl sie mit 28,4 Prozent noch immer die stärkste Kraft im Parlament bleiben fahren sie das schlechteste Ergebnis seit mehr als 100 Jahren ein. Das rot-grüne Lager ist krachend abgewählt, die bisher immer funktionierende traditionelle Blockpolitik zu Grabe getragen. Und die strahlenden Totengräber sind die rechtspopulistischen und fremdenfeindlichen Schwedendemokraten, die mit etwas über 17 Prozent die drittstärkste Kraft im Schwedischen Reichstag geworden sind. Das beste Resultat ihrer Geschichte. 

Der Rechtsruck mit Ansage kommt einer politischen Zeitenwende gleich, wie sie sich bei Wahlen in vielen anderen europäischen Staaten bereits Bahn gebrochen hat. Nun machen die Rechtspopulisten auch vor dem liberalen Schweden keinen Halt. Das Wahlergebnis gleicht einer Zäsur, die der 1986 ermordete und zweimalige schwedische Ministerpräsident wohl niemals für möglich gehalten hätte. Dieser Wahlabend wird den schwedischen Sozialdemokraten so schnell nicht aus dem Gedächtnis gehen. Denn Parteichef Jimmy Akesson von den Schwedendemokraten macht schon kurz nach Schließung der Wahllokale seine Ansprüche deutlich. Er will als großer Gewinner der Wahl zukünftig mitbestimmen, welchen Weg Schweden politisch geht. Wie schon in Italien, Österreich und Deutschland werden auch in Schweden vor allem die Sozialdemokraten vom Volk am meisten abgestraft. -

Sträflich vernachlässigt fühlt sich seit Wochen auch der Goldpreis. Aber kluge Investoren und Anleger wissen die Gunst der Stunde richtig zu nutzen. Sie tauschen ihr erspartes Geld in Gold. Sie wissen, warum? Sollten Sie noch zu den unentschlossenen Anlegern zählen, nutzen Sie das Fachwissen der valvero Sachwerte GmbH auf www.edelmetallshop.com oder stationär in Berlin, Lindau oder Garmisch-Partenkirchen.

Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin



© 2018 valvero Sachwerte GmbH