16.11.2018

Ein alter Hase hat Großes mit der CDU vor

Ein "alter Hase" hat Großes mit der CDU vor

Dass es nicht nur im richtigen Leben Wunder gibt, sondern auch in den machtbesessenen Kreisen der Politik, zeigt die Kai-aus-der-Kiste ähnliche Wiedergeburt des ehemaligen CDU Fraktionsvorsitzenden und "Merkel-Geschassten" Friedrich Merz. Seine Bewerbung um den Chefposten in der CDU war für manche ein politischer Donnerhall, andere wiederum sehen in seiner Kandidatur das Resultat eines über knapp 10 Jahre hinweg klug gesponnenen und zielgerichteten Netzwerkes. Für den Auferstandenen selbst schien sein selbstbewusster Auftritt auf seiner auf 20 Minuten beschränkten Pressekonferenz eine amüsante Genugtuung zu sein. Und dabei kam es ihm sichtlich weniger darauf an, was er der angespannten Journalistenschar in ihre elektronischen Geräte diktierte, ihm genügte es zunächst einmal einfach nur cool und geschmeidig daherzukommen. 

Die Minuten des neu geweckten Medieninteresses in vollen Zügen zu genießen, das ist genau sein Ding. Es ähnelt seiner flapsigen Idee, eine Steuererklärung müsse auf einen Bierdeckel passen. Rhetorisch knapp, äußerlich ein wenig schnodderig und inhaltlich gespickt mit typischen konservativen Stichworten, aber doch eher vage, so der einhellige Tenor der Anwesenden zur Kurzbotschaft des wirtschaftsliberalen, wertkonservativen und sozialpolitisch engagierten Menschen Friedrich Merz - mit "e". Auf die Frage, wie er sich denn im Falle seiner Wahl zum CDU-Chef eine Zusammenarbeit mit der (Noch) Bundeskanzlerin Merkel vorstelle, ließ sein "wir werden schon unter diesen veränderten Bedingungen klarkommen", Raum für Spekulationen in alle Richtungen. Für wen der smarte Finanzlobbyist Angst- oder Wunschgegner ist, wird ganz sicher schon die nahe Zukunft zeigen. -

Ein klareres Bild der Zukunft zeigt sich Anlegern, die ihr Erspartes in Edelmetalle tauschen wollen. Der Goldpreis zeigt nach oben und auch Silber biegt auf eine Erfolgsspur ein. Für eine sichere Lagerung ihres Edelmetallvermögens bietet die valvero Sachwerte GmbH in Berlin ab dem 01.01.2019 Schließfächer in herausgehobener Lage an. Informationen darüber und über Edelmetall-Kapitalanlagen im Allgemeinen erfahren Sie unter www.edelmetallshop.com

Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin



© 2018 valvero Sachwerte GmbH