23.11.2018

Black Friday und Cyber Monday - Und immer wieder Weihnachtsgrüße aus Amerika

"Black Friday" und "Cyber Monday" - Und immer wieder Weihnachtsgrüße aus Amerika

Was haben wir Europäer nicht schon alles von den "ach so fortschrittlichen Amerikanern" begeisternd übernommen? Von Sprache und Slang, über Mode und Musikstils, bis hin zu Softdrinks, Snacks, Jeans, Halloween und, und, und. Welcher Hype es auch war, alles Neue, was aus den USA kam, war in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts für uns "Europäische Hinterweltler" total hipp und mega-in.

Nachdem 1991 die Modeerscheinung "Halloween" dem heimischen Karneval auf den Leib rückte, war es 2006 der sogenannte "Black Friday", der mit Blitzangeboten, Werbegeschenken und Wahnsinns-Rabatten die Käufer schon zu nachtschlafender Zeit in die Konsumtempel lockte. Die erste Marke, die den Aktionstag "Black Friday" in Deutschland nutzte - wie könnte es auch anders sein -, war der amerikanische Weltkonzern Apple. 

Obwohl die Deutschen ihren Run auf die Weihnachtsgeschenke traditionell erst am Samstag vor dem 1. Advent starten, lassen sie sich gerne von den Amis schon am Freitag nach dem "Thanksgiving" Erntedankfest die Kauflust aufs Auge drücken. Der diesjährige "Black Friday" fällt auf den 23. 11.2018.

Die Online-Antwort darauf, der "Cyber Monday" (Start des Weihnachtsverkaufs von Online-Shops), heizt den Online-Fans drei Tage später ein. Und wie das so mit amerikanischen Begeisterungsstürmen und Erfolgswellen ist, zeigen sich auch hier schon erste Abnutzungserscheinungen. Der Handel rechnet zwar auch dieses Jahr wieder mit hohen Einnahmen - prognostiziert sind an beiden Tagen etwa 2,4 Mrd. Euro -, die aktuellen Umfragen jedoch sehen die Kauflaune ein wenig eingetrübt. -

Merke: Solange wir Europäer nicht den derzeitigen amerikanischen Präsidenten-Typus kopieren, können wir mit ihren Import-Kreationen ganz gut leben. -

Anleger in Edelmetalle können zufriedener in die Zukunft blicken. Das klassische Krisenmetall Gold findet zurück zu alter Stärke. Auch Gold und Silber im Gleichklang bereiten dem Anleger wieder Freude. Je nach Präferenz. Informationen finden Anleger und Investoren auf www.edelmetallshop.com

Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin



© 2018 valvero Sachwerte GmbH