18.06.2017

Gold und Silber - Begehrte Optionen einer sicheren Kapitalanlage

Gold und Silber - Begehrte Optionen einer sicheren Kapitalanlage

Obwohl sie schon fast zu einer monatlichen Randnotiz verkümmert, macht die Nachricht immer wieder neu fassungslos, dass die Europäische Zentralbank (EZB) an ihrer Niedrigzinspolitik festhält. Menschen, die sich für schlechte Zeiten etwas Geld angespart oder in Lebensversicherungen, Bau- und Rentensparverträge eingezahlt haben, fühlen sich mehr und mehr um Ihr Erspartes betrogen. Getoppt wird das ganze Dilemma durch die Ankündigung der Banken, auf Bankguthaben zukünftig auch noch Strafzinsen berechnen zu wollen.

Angesichts einer abstrakten Angst vor Staatsbankrott und Unsicherheiten an den Finanzmärkten bedarf es krisensichere Anlagen der Ersparnisse. Nach der Aktieneuphorie vergangener Jahrzehnte haben sich Gold und Silber als Kapitalanlage wieder bestens bewährt. Wenn Finanzmärkte wackeln und das Vertrauen in sie schwindet, bieten Gold und Silber einen sicheren Hafen. Zudem schützt Edelmetallvermögen wie Gold und Silber gegen Inflation. Das Risiko-Chance-Verhältnis der Kursentwicklungen von Edelmetallmärkten ist ungleich besser als das der Aktien- und Rentenmärkte.

Die Wertschätzung für Gold und Silber ist nicht erst in finanzpolitisch unsicheren Zeiten deutlich festzustellen. Gold war bereits ca. 5.000 v. Chr. DAS Tauschmittel überhaupt und später Zahlungsmittel. Lange, bevor das Papiergeld seinen Siegeszug antrat. Im Gegensatz zu einer Gelddruckmaschine können Gold und Silber nicht beliebig vermehrt werden. Sie sind daher wertbeständig. Seriöse Anlageberater empfehlen 30 bis 50 Prozent verfügbarer Mittel in Gold und Silber anzulegen und diese zwei zu drei zugunsten von Silber aufzuteilen (Ein Drittel Gold, zwei Drittel Silber). Angeraten wird zudem der Kauf von Gold und Silber in physischer Form wie Barren und Münzen. Im Gegensatz zu Anteilen an Metallzertifikaten, -konten oder börsengehandelten ETFs (Exchange Traded Fonds). In Deutschland ist der Mehrerlös bei Wiederverkauf nach einjährigem Besitz steuerfrei. Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin



© 2018 valvero Sachwerte GmbH