08.08.2017

Gold und Silber - Von kleine Aufmerksamkeit bis nachhaltige Wertsteigerung

Gold und Silber - Von "kleine Aufmerksamkeit" bis "nachhaltige Wertsteigerung"

Dem anderen eine Freude bereiten, liegt vielen Menschen am Herzen. Und manchmal sind es gerade die kleine Dinge im Leben die eine ungeahnte Wirkung erzeugen. So kann zum Beispiel eine einzige Rose mehr aussagen als ein dicker Blumenstrauß. Auch ein Zettel mit Herzchen hinter den Scheibenwischer geklemmt, bringt den Liebsten oder die Liebste gefühlsmäßig mehr durcheinander als ein Wust von Liebes-SMS. -

Wenn wir ehrlich sind, ist es doch immer die Faszination, die eine Geste oder ein Geschenk ausmacht, weniger der materielle Wert. Der ist zugegebenermaßen bei einer Rose schnell verblüht, und auch ein Stück Papier hat nur ein begrenztes Haltbarkeitsdatum.

Das Gegenteil dazu, sind anmutende und unvergängliche Edelmetalle. Ob Gold- oder Silbermünzen, Barren oder Minibarren. Edelmetalle wecken eine unerklärliche Faszination. Egal in welcher Form. In einer Geschenk-Schatulle zur Hochzeit, einem runden Geburtstag oder auch nur als kleines Dankeschön fürs Zuhören. Je nach individueller Möglichkeit ist das begehrte Edelmetall nicht nur ein schönes Geschenk, sondern auch eine zukunftsgerichtete Kapitalanlage. -

Es müssen nicht immer die großen Vergleiche herhalten wie die zur globalen Weltwirtschaft um diese faszinierende Form einer nachhaltigen Kapitalanlage treffend zu beschreiben. Die Sinnlichkeit von Edelmetall spricht individuell eine ganz eigene Sprache. Thomas Straub / valvero Sachwerte GmbH, Berlin



© 2018 valvero Sachwerte GmbH